Blog

- Erstellt von Ekkehard Gümbel

Im letzten „Espresso“ ging es ja um die Bedeutung guter Inhalte für die Suchmaschinenoptimierung. Doch es gibt auch einen formalen Kniff, den man kennen und beherzigen sollte, nämlich das Vermeiden sogenannter temporärer Weiterleitungen – ansonsten droht eine massiv schlechtere Google-Platzierung.

Weiterlesen

- Erstellt von Florian Walter

Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, bezeichnet verschiedenste Maßnahmen zur besseren Platzierung bei Google & Co.

Dieser Artikel beleuchtet die Inhaltliche Seite von SEO: Was macht Inhalte („Content“) aus, die gut für SEO sind? Wie erstellen wir gute Inhalte? Welche Kennzahlen dienen zur Bewertung? Und wie spielen klassische SEO und Content Optimierung zusammen?

Weiterlesen

- Erstellt von Florian Walter

Dass Suchmaschinen-Optimierung – kurz SEO – immer noch fester Bestandteil einer guten Webseite ist, steht sicherlich außer Frage. Leider sprechen SEO-Experten oft eine kryptische Fachsprache, die nur schwer zu verstehen ist.

In diesem Artikel möchte ich für euch als Redakteur die praktischen Grundlagen erklären, die helfen, die Seiten und Texte eures Internetauftritts optimal für Suchmaschinen zu gestalten.

Weiterlesen

- Erstellt von Ekkehard Gümbel

Hat man mehrere Sprach- und/oder Regionsversionen einer Webseite, so besteht ein klassisches Problem ja darin, dass Besucher per Google-Suche möglicherweise Links angezeigt bekommen, die sie zu einer falschen Version führen. Sprich: Sie sehen unnötigerweise falsche Sprachen, möglicherweise abweichende Kontaktdaten und andere Inhalte, vielleicht sogar falsche Spezifikationen oder gar Preise.

Weiterlesen

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren